Name:
Passw.:

Menü:

Reifeprüfung
  • Forum
  • Buchtipps
  • Artikel der
    Woche

  • Links
  • Erfahrungs-
    berichte

  • Promi-Paare

    Audrey & Heinz
  • Audrey
  • Heinz
  • Tagebuch
  • Dublin-Reise

    Über diese Seite

    Statistisches

    Gästebuch
    Kontakt

  • Nutzungs-
    bedingungen

  • Impressum

  • Du bist Besucher


    Donnerstag,
    6. Januar 2005

    Stillprobleme

    Mit dem Stillen klappt es nicht so wirklich gut. Ich habe zwar bis jetzt voll gestillt, ohne etwas hinzuzufüttern. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, Lukas bekommt nicht genug. Er hat immer noch nicht zugenommen. Aber zum Glück war er ja von Anfang an ein Schwergewicht. Wenn er dann mal richtig saugt, dann tut das ganz schön weh. Ich habe es schon mit Stillhütchen versucht und ohne. Aber die optimale Lösung habe ich immer noch nicht gefunden.

    Heute war dann Kinderarzt-Termin. Lukas liegt nach über vier Wochen immer noch knapp unter seinem Geburtsgewicht. Der Arzt war davon alles andere als begeistert. Ich soll unbedingt zufüttern. Mit dem Stillen wird es dann wohl bald ganz vorbeisein.

    Also habe ich erst einmal Babynahrung gekauft. Lukas scheint es zu schmecken. Er hat gleich gewaltig zugeschlagen. Mit dem Fläschchen kommt er auf Anhieb ganz gut zurecht. Heute Nachmittag haben wir dann noch eine Milchpumpe gekauft. Vielleicht klappt es ja damit, und ich kann doch noch eine Zeit lang wenigstens Muttermilch zufüttern.